NICHT BEKANNT FRAGEN ÜBER WAS IST SCIENTOLOGY

Nicht bekannt Fragen Über Was Ist Scientology

Nicht bekannt Fragen Über Was Ist Scientology

Blog Article

Nicht bekannt Fragen Über Scientology Kirche


Bei negativen Eindrücken, körperlichen oder emotionalen Schmerzen schalte sich jedoch der reaktive Verstand ein. Er sei die Quelle von Albträumen, Ängsten, schmerzhaften Emotionen, die Scientology "Engramme" nennt. In sogenannten Auditing-Sitzungen will die Organisation diese fehlerhaften "Datensätze" mithilfe des E-Meters aufspüren und löschen, damit die "Rechenmaschine" Verstand wieder fehlerfrei arbeiten kann.


Mit Urteil vom 12. 02.2008 hat das OVG Münster diese Auffassung bestätigt und den Antrag auf Berufung der SO gegen die Entscheidung des VG Köln zurückgewiesen. In der Urteilsbegründung führte der Vorsitzende des 5. Senats u. a. an:Aus den zum Teil nicht allgemein zugänglichen scientologischen Schriften sowie den Aktivitäten der SO bzw.


Unberührt von Leiden, Schwäche und Scheitern beherrscht ein OT - angeblich - sein Schicksal. Totale Freiheit, totale Unterordnung, Scientology ist eine Ideologie und eine Organisation mit grenzenlosem Machtanspruch. Die Logik ist erschreckend simpel. So schreibt Hubbard: "Da Scientology die totale Freiheit bringt, hat sie auch das Recht, die totale Unterordnung zu fordern." Jeder, der sich Scientology in den Weg stellt oder kritische Anmerkungen macht, gilt als Feind und Verbrecher.


ScientologyScientology
ScientologyScientology Kirche

Denn Scientology ist auch wie ein privater Nachrichtendienst. Diese Firma sammelt Daten und Informationen über jeden und legt Akten an, auch über Außenstehende.“ Gandow: „Das liegt an den zwei totalitären Bewegungen, die wir in der Geschichte hatten. Das waren einmal die Nazis und dann die Kommunisten in der DDR. Wir haben Erfahrung mit Menschen, die uns sagen, dass bei ihnen alles besser wird.


Das 5-Sekunden-Trick für Scientology




Es fällt Andrea Buschor schwer, darüber zu reden. Der Trennungsschmerz ist heute noch da. Auf einmal kamen diese Briefe. Zuerst von der Mutter, handschriftlich, unterzeichnet mit «in Liebe, Mami». Mit einer umständlichen Formulierung, in der es heisst, Andrea umgebe sich mit «unterdrückerischen Personen». Gemeint sind Leute, die gegen Scientology sind.


Kirche Der ScientologyWas Ist Scientology

Und Krause habe Mitarbeiter aufgefordert, sich - Zitat - "mit gesundem Menschenverstand" mit Scientology zu beschäftigen. Weitere Ex-Mitarbeiterin spricht über Scientology In diese Richtung ist Britta G. aus Kiel tatsächlich gegangen. Auch sie war lange für "truu" tätig. Nach einiger Zeit habe Marcus Voggenreiter sie auf Scientology angesprochen und in eine Niederlassung der Sekte mitgenommen, wo sie anschließend teure Kurse belegte: "Da musst du stundenlang den gleichen Satz sagen, ohne die Hände zu benutzen, darfst mit den Augen nicht klimpern.


Die Scientology-Organisation (SO) gibt vor, eine rein religiöse Lehre zu verbreiten. Mit ihrer "überlegenen" Geistestechnologie will sie "Schlüsselpersonen" in Politik, Wirtschaft, Medien und anderen gesellschaftlichen Bereichen beeinflussen, instrumentalisieren und letztlich kontrollieren.


Andere Meinungen würden nicht geduldet. "Wer Kritik übt, hat Dreck am Stecken.""Stasi-Methoden"Immer mehr stiess sich das ehemalige Mitglied auch daran, dass sich alles ums Geld drehte. "An Anlässen standen Kirchenmitarbeiter am Ausgang und drängten einen mit subtilen Mitteln, Geld zu spenden. Zudem erhielt ich täglich 8-10 Mails, wo ich aufgefordert wurde, Projekte finanziell zu unterstützen."Wenn man sich total auf die Kirche ausrichte, so A.B., dann sei alles in Butter.


Nicht bekannt Fragen Über Scientology Kirche


pop over here site link try this web-site

Report this page